Evangelisch-Freikirchliche
  Gemeinde Falkensee
  (Baptisten)



    Im Bund Evangelisch-Freikirchlicher
    Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.


 

   

Wie schon in den vergangenen Jahren direkt nach der Sommerpause, fand am 9. September das diesjährige Stadtfest in Falkensee statt. Rund um die neue Stadthalle gab es zahlreiche Stände. Da am selben Wochenende der bundesweite Jugendfeuerwehrtag (diesmal in Falkensee) stattfand, wurden zusätzlich Attraktionen und Bühnenprogramm angeboten. Aus diesem Grund, aber auch wegen des Regens, war der Besucherstrom dieses Mal etwas geringer. In der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr konnten wir unsere Gemeinde repräsentieren. Neben christlichen Schriften hatten wir kleine Spiele für Kinder, ein großes Puzzle, auf welchem die Wartburg zu sehen war, und Fragen zu Martin Luther vorbereitet. Bei diesen Aktionen kamen wir mit Menschen ins Gespräch und konnten so auch gezielt u.a. zum Frauenfrühstück und zum “Hallo-Luther-Fest“ einladen. Einige Jugendliche bereiteten in der Gemeinde gefüllte Wraps vor, die dann den Besuchern des Stadtfestes angeboten wurden. Am Nachmittag wurde dann auch das Wetter noch so schön, sodass doch noch zahlreiche Besucher vorbeikamen.

Allen Standbetreuern ein herzliches Dankeschön! Aber auch denen, die mal vorbeikamen. Es war mal wieder ein Tag, der im Vorfeld eine Menge Arbeit bedeutete, sich aber dennoch lohnte, Gottes Missionsauftrag umzusetzen. Wer nicht dabei sein konnte, darf sich schon auf die Angerweihnacht freuen!

K. Schöniger